Kopfzeile

Bitte schliessen

Gemeinde Männedorf

Verwaltung
Öffnungszeiten
  • MO08.00 – 11.30 / 13.30 – 18.30 Uhr
  • DI07.00 – 11.30 / Nachmittag geschlossen
  • MI08.00 – 11.30 / 13.30 – 16.30 Uhr
  • DO08.00 – 11.30 / 13.30 – 16.30 Uhr
  • FR08.00 – 14.00 (durchgehend offen)
Werkgebäude Saurenbach
Öffnungszeiten

Inhalt

Wald

Männedörfler Boden ist mit 98.4 ha Wald bewachsen; dies entspricht einem Anteil von 16.2%. Der grösste Teil befindet sich nördlich der Gemeinde, im Gebiet Pfannenstil Süd und der restliche Teil in den Tobelwäldern im Siedlungs- und Landwirtschaftsgebiet.

Wald ist multifunktional und erfüllt unterschiedliche Funktionen gleichzeitig: Schutz, Erholung, Holznutzung und biologische Vielfalt. Er ist Ort der Erholung, der Stille und der Natur, aber auch der Holznutzung mit allen Begleiterschinungen. Er ist Lebensraum der meisten Tier- und Pflanzenarten in unserem Land und gleichzeitig ein idealer Ort für verschiedene sportliche Aktivitäten.

Weitere Informationen zu unserem Wald erhalten Sie hier.

Die Gemeinden Meilen, Männedorf, Oetwil am See, Uetikon am See und Stäfa bilden zusammen das Forstrevier Pfannenstil-Süd. Die dazu zuständige Revierförsterin koordiniert die Aufgaben mit den Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern sowie dem kantonalen Forstdienst. Diese Zusammenarbeit trägt zu einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung bei.

Zugehörige Objekte