http://www.maennedorf.ch/schule/de/daten/dienste/welcome.php?dienst_id=2266
21.11.2017 09:12:35


Instrumentalunterricht

Kinder und Jugendliche können ab der 1. Klasse, bis Ende Juli, in dem das 20. Altersjahr erreicht wird Instrumentalunterricht an der Jugendmusikschule Männedorf besuchen. Ein Beginn kann schon im zweiten Kindergartenjahr erfolgen, falls die Kindergartenlehrperson die Reife für den Instrumentalunterricht bestätigen kann, bitte fragen Sie zuerst bei der Schulleitung der Jugendmusikschule an.

Bei einem so frühen Beginn empfiehlt es sich, vor der Anmeldung bei einer Lehrperson des entsprechenden Instrumentes ein Gespräch zu vereinbaren, um alles für den Einstieg in den Instrumentalunterricht abzuklären. Die Griff- Grösse und das Gewicht der Instrumente sind eventuell zu gross für sechsjährige Schülerinnen und Schüler. Bei vielen Instrumenten gibt es deshalb Kleinformen des Instrumentes zu mieten. Die Schulleitung organisiert Ihnen gerne den Kontakt zur entsprechenden Lehrperson, welche Ihnen dann alle wichtigen Fragen beantworten kann.

Unsere Lehrpersonen beraten Sie auch gerne hinsichtlich der Unterrichtsart und der optimalen Lektionsdauer für Ihr Kind.

Der Unterricht findet meist als Einzelunterricht statt, da in keiner anderen Unterrichtsform so persönlichkeitsgerecht auf die Kinder und Jugendlichen eingegangen werden kann. Das Arbeitstempo kann individuell angepasst werden, um den Unterricht optimal zu gestalten.

Falls Sie ihr Kind zum Instrumentalunterricht anmelden wollen, füllen Sie bitte ein Anmeldeformular der Jugendmusikschule aus und senden es im Original an die Musikschulleitung. Bitte lesen Sie auch die Schulordnung,
Für weitere Informationen steht die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Schulkreis Jugendmusikschule

Verantwortlich Telefon
Portier, Felix
044 920 21 61

zur Übersicht