http://www.maennedorf.ch/schule/de/Jugendmusikschule/faecher/?object_id=364
17.11.2017 18:51:23


Oboe

Der wunderbare Klang der Oboe hat schon viele zum Staunen gebracht.
Sie gehört zur Familie der Holzblasinstrumente und ist ein Doppelrohrblattinstrument.
Mit der Oboe kann man sehr schöne, fast endlose Melodien spielen, aber auch sehr gut und deutlich artikulieren. Werke, die original für Oboe komponiert wurden, gibt es vom Barock bis in die Moderne.

Die Oboe kann je nach dem Entwicklungsstand ab ca. 7 Jahren erlernt werden.

Die Oboe ist ein Orchesterinstrument und eignet sich daher hervorragend im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten. In der klassischen Orchesterbesetzung z.B. bei Sinfonien von W.A. Mozart spielen im Orchester immer zwei Oboen, aber auch in Blasorchestern und in der Kammermusik hat die Oboe eine wichtige oder sogar solistische Rolle.

Die Oboe wird zu Beginn am besten gemietet, Musikhäuser vermieten auch spezielle Oboen welche für Kinder geeignet sind. Mit Beratung im Musikhaus oder von einer Oboen Lehrperson findet man das geeignete Instrument.
 
Lehrperson Ralph Schäppi


zur Übersicht