Willkommen auf der Website der Gemeinde Männedorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Pass

Zuständiges Amt: Einwohnerkontrolle

Seit 1. März 2010 müssen der Reisepass und das Kombiangebot (Reisepass und Identitätskarte) direkt beim kantonalen Passbüro  in Zürich beantragt werden.

Antragsmöglichkeiten

Bestellung über Internet: Sie können Ihren Antrag über www.schweizerpass.ch einreichen.

Telefonische Bestellung über die Servicenummer: 043 259 73 73
Ihre gemachten Angaben werden überprüft und es wird ein Termin im Passbüro vereinbart.

Bei der Erfassung der biometrischen Daten (Foto, Fingerabdrücke) bringen Sie vorhandene abgelaufene oder noch gültige Reisedokumente mit. Im Falle eines Verlustes/Diebstahls ist zwingend eine Verlustanzeige (von schweizerischer Polizeitstelle ausgestellt) mitzubringen. Neu eingebürgerte Personen bringen den bestehenden ausländischen Reisepass mit.

Ausweisbeantragung für Minderjährige

Minderjährige müssen in Begleitung eines Elternteils sein, welcher das Sorgerecht besitzt. Dieser Elternteil muss sich ausweisen können. Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 7. Altersjahr persönlich vor Ort unterschreiben müssen.
Entmündigte Personen müssen in Begleitung ihres gesetzlichen Vertreters sein. Der sorgeberechtigte Elternteil oder die gesetzliche Vertretung haben den Ausweisantrag unterschriftlich zu bestätigen.

Das zur Ausstellung von Pass oder Kombi benötigte Foto wird im Passbüro erstellt. Es muss kein Foto mitgebracht werden.

Neuer biometrischer Pass
Erreichbarkeit des Passbüros und die Öffnungszeiten
Gebühren und Gültigkeitsdauer
Provisorischer Pass (Notpass) 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Einwohnerkontrolle gerne unter 044 921 66 06 zur Verfügung.

zur Übersicht