Willkommen auf der Website der Gemeinde Männedorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

VZO: Medienmitteilung

VZO optimieren und bauen Fahrplan aus
Die Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland (VZO) haben zusammen mit den
Gemeinden den Fahrplanentwurf für die Jahre 2018 und 2019 erarbeitet. Am
rechten Zürichseeufer erschliessen zusätzliche Busse die neue S-Bahn S20. Im
Oberland wird der bestehende Fahrplan optimiert.

15-Minuten-Takt für Stäfa, Männedorf, Uetikon und Meilen


Ein altes Versprechen an die Seegemeinden können die VZO nun endlich einlösen. Mit mehrjähriger Verspätung wird nämlich die neue S20 am rechten Seeufer im Sommer 2019 den Betrieb aufnehmen. Die neue S-Bahn wird zu den Spitzenzeiten von Stäfa nach Zürich verkehren, mit Halt in Männedorf, Meilen, Küsnacht und Stadelhofen um die überfüllte S7 zu entlasten. Die
VZO werden die Buslinien 921 zwischen Herrliberg-Feldmeilen und Meilen, die Linie 925 zwischen Meilen und Männedorf, die Linie 950 zwischen Stäfa und Stäfa-Binz und auch die Strecke zwischen Stäfa und Uerikon während den Spitzenzeiten im 15-Minuten-Takt betreiben.
Damit entstehen an den Bahnhöfen Meilen, Männedorf und Stäfa von Montag bis Freitag jeweils am Morgen und Abend viertelstündliche Anschlüsse an die S7 und S20 von und nach Zürich.

Dokument VZO_FP_Auflage_2017.pdf (pdf, 33.3 kB)


Datum der Neuigkeit 14. März 2017