Willkommen auf der Website der Gemeinde Männedorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatsbericht vom 7. Dezember 2016

In seiner Sitzung vom 7. Dezember 2016 befasste sich der Gemeinderat mit einem Schwerpunktthema und der Präsentation der Geschäfte an der Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2016.

Anschliessend stimmte er einem Kredit von CHF 82‘215.00 (inkl. MwSt.) für die Bauherrenberatung/Projektleitung Bauherr beim Bauprojekt Neubau Schul- und Mehrzweckgebäude Blatten zu. Weiter genehmigt er das Bauprojekt für die Umgebungsarbeiten auf dem Schulareal Blatten, stimmte dem erforderlichen Kredit von CHF 51‘900.00 (exkl. MwSt.) zu und vergab die entsprechenden Aufträge.

Der Gemeinderat nahm Kenntnis vom Rücktritt von Erich Meier als Kommandant der Feuerwehr und wählt als neuen Kommandanten den bisherigen Stellvertreter Marcel Hafner. Weiter .genehmigte er den Dienstleistungsvertrag zwischen dem Zweckverband Schlammbehandlungsanlage Pfannenstiel für die Transformatorenanlagen Winterhalden. Zudem bewilligte er einen Kredit von CHF 292‘000 (inkl. MwSt.) für die Sanierung der Boldernstrasse (gebundene Ausgabe) und einen Kredit von CHF 150‘000 (inkl. MwSt.) für den Fussweg entlang der Luegislandstrasse (neue Ausgabe).

Der Gemeinderat genehmigt zudem die folgenden Budgets für das Jahr 2017: Zweckverband Seewasserwerk, Betriebskostenanteil Männedorf CHF 217‘400, Investitionsanteil CHF 24‘500; Zentrale Schlammbehandlungsanlage Pfannenstiel, Betriebskostenanteil Männedorf CHF 259‘000, Investitionsanteil CHF 38‘500, Feuerwehr und Zivilschutz Männedorf/Uetikon mit einem Saldo von CHF 1‘064‘500 (ohne die vom Gemeinderat nicht bewilligten Ausgangsuniformen) und einem Kostenanteil von Männedorf in Höhe von CHF 680‘216.

Gemeinderatsbeschlüsse hier klicken.

Auskunft erteilt: Jürg Rothenberger, Gemeindeschreiber, Direktwahl 044 921 66 23

Datum der Neuigkeit 14. Dez. 2016