Willkommen auf der Website der Gemeinde Männedorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Zieglerhof, herrschaftliches barockes Landhaus

AdresseSeestrasse 233
8708 Männedorf

Zieglerhof


Beschreibung
Der sich in Privatbesitz befindende Zieglerhof wurde 1729 für Hauptmann Jakob Christoph Ziegler und dessen Bruder, den Ratsherrn Leonhard Ziegler erbaut. Zum Hof gehörten mehrere Nebengebäude, so ein Trottenhaus, eine Scheune und ein Lehenhaus, das heute „kleiner Zieglerhof“ genannt wird. Es ist nicht ausgeschlossen, dass dieses Lehenhaus bereits vor dem Bau des Hauptgebäudes bestanden hat.

1787 wurde das ganze Landgut von einem Enkel Jakob Christoph Zieglers für 17'000 Gulden an den Adjutanten und Landrichter Gerold Zuppinger verkauft. 1872 kam das Herrschaftshaus in den Besitz der Industriellenfamilie Spörry.

Der Zieglerhof liegt am östlichen Rand des Ortskernes von Männedorf und bildet zusammen mit dem sog. Kleinen Zieglerhof und einem langestreckten Oekonomiegebäude ein wertvolles Ensemble. Das Gebäude steht traufständig zwischen der Seestrasse und der Dorfgasse. Im Norden und Osten erstreckt sich eine erhaltenswerte Grünfläche.

zur Übersicht