http://www.maennedorf.ch/de/portrait/geschichte/?action=showinfo&info_id=792
25.06.2018 19:31:58


vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Organisiertes Baden

1882

Gesundheit und Hygiene werden im 19. Jahrhundert zu zentralen Themen des führenden, städtischen Bildungsbürgertums, Körperkultur und Sport stehen hoch im Kurs. In dieser Periode werden so manche Badanstalten eröffnet, die es den Bürgerinnen und Bürgern erlauben, ihren neuen Ansprüchen nachzuleben. Dem will auch die Gemeinde Männedorf nicht nachstehen. 1882 eröffnet sie ihre Badanstalt bei der Pfrunder- und Spitalhaab.

Was damals noch eine durchaus attraktive Lage ist, verliert im 20. Jahrhundert erheblich an Attraktivität: Das Spital leitet unweit von der Badanstalt seine Abwässer in den See.


 

zur Übersicht