http://www.maennedorf.ch/de/portrait/geschichte/?action=showinfo&info_id=1557
22.01.2018 09:50:54


vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Betroffene werden zu Beteiligten

2003 - 2004

In welche Richtung soll sich Männedorf entwickeln? Was ist der Männedörfler Bevölkerung wichtig, und welche Prioritäten setzt sie? Zu diesen Fragen lädt der Gemeinderat die Bevölkerung 2003 zu zwei Konferenzen ein. Und die leistet dem Ruf Folge: Über 100 Männedörfler und Männedörflerinnen arbeiten in verschiedenen Arbeitsgruppen an Themen wie Zentrumsplanung, Seeuferanstoss oder soziale Durchmischung.

Die Resultate werden in Schlussberichten zusammengefasst, und dem Gemeinderat zur Weiterbearbeitung übergeben. Dieser entscheidet Ende 2003, welche Empfehlungen er weiterverfolgen will. Die Resultate des Dorfentwicklungsprozesses sowie die Entscheide des Gemeinderates werden 2004 in einem Sonderdruck des Dorforganes Fischotter publiziert.

Bild: Männedorf beteiligt seine Bevölkerung an der Planung der örtlichen Zukunft.

Frühlingsmarkt Männedorf
 

zur Übersicht